Wahrscheinlich bin ich verrückt - Marlen Haushofer - die Biographie

Klappentext

Daniela Strigl: Wahrscheinlich bin ich verrückt - Marlen Haushofer - die Biographie. Daniela Strigl: Wahrscheinlich bin ich verrückt - Marlen Haushofer - die Biographie.
Am 11. April 1920 geboren, am 21. März 1970 mit noch nicht einmal 50 Jahren verstorben: Die als Maria Helene Frauendorfer geborene Marlen Haushofer sollte erst postum wirkliche Anerkennung für ihr Werk erhalten. Das eher stille Wesen der Autorin, ihre Verbundenheit mit ihrer Familie - die ihr auch Belastung war - und ihre Scheu, vor Menschen zu sprechen, führten sie auf einen anderen Lebensweg als etwas ihre Zeitgenossin Ingeborg Bachmann, die im ganzen deutschen Sprachraum bekannt und gefeiert wurde. Und obwohl Marlen Haushofers Werke denen einer Bachmann oder Christa Wolf in keiner Weise nachstehen, ist ihr Leben für viele ein Rätsel geblieben.

Woher nahm sie den Mut, in ihrem Schreiben die Abgründe der bürgerlichen Existenz in Worte zu fassen? Wie passen ihre die Ganzen der Realität sprengenden Werke zu ihrem bodenständigen Leben? Was qualifizierte Marlen Haushofer zur Ikone der Frauenliteratur, zu der man sie in den achtziger Jahren erklärte? Und warum hat sie fast alles vernichtet, was Zeugnis über ihr Leben geben könnte? Daniela Strigl findet in ihrer Biographie Antworten auf diese Fragen und entwirft ein spannendes und detailreiches Bild einer Frau, die zerrissen war zwischen ihrer Sehnsucht zu schreiben und dem Anspruch, eine perfekte Ehefrau und Mutter zu sein.

Über die Autorin:
Daniela Strigl (geb. 1964 in Wien) ist eine österreichische Literaturwissenschaftlerin. Sie studierte in Wien und dissertierte über Theodor Kramer. Sie publiziert Essays und Kritiken in überregionalen Medien wie Der Standard, Die Presse und Literatur und Kritik. Von 2003 bis 2008 war sie Jurorin beim Ingeborg-Bachmann-Preis.

Weitere Informationen über Daniela Strigl:
http://de.wikipedia.org/wiki/Daniela_Strigl

Einzelheiten

Autorin: Daniela Strigl
Verlag: List Verlag, Berlin
ISBN: 978 3 548 60784 9
Umschlag: Titelabbildung Marlen Haushofer (Copyright Sibylle Haushofer)
Anzahl Seiten: 397
Erscheinungsjahr (Original): 2007
Bemerkung: Taschenbuch 

Auszug aus dem Buch (Leseprobe)

Ihr Kommentar zum Buch:

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!
Sicherheitscode Neuen Code anfordern
Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld.
Einträge einblenden - Einträge ausblenden
1 - 5 ⇒ 936
23.08.2017 07:45 KurtDink Spacer
Homology Medicines has built foundational authority haecceity on gene editing and gene psychotherapy vectors derived from naturally occurring accommodating adeno-associated viruses (AAVs). Our members are dedicated to original dolour medicines which typify 80% of healthcare spending. PO: 400,000'600,000 units PO 'swish & swallow' qid buy cheap fildena 150 mg on-line erectile dysfunction pump treatment.
We can also aid you with the customization and fixing up of your medical equipment. With us, you can grasp yon the medley of medicines prescribed to you nearby your doctor and search in compensation its cheaper but equally serviceable substitute. Nakada, T A, H Hirasawa, S Oda, H Shiga, K I Matsuda, M Nakamura, E Watanabe, R Abe, M Hatano, and T Tokuhisa 2005 discount 5mg proscar with amex prostate apex. Allina Healthfulne

23.08.2017 07:28 SpikeType Spacer
The generic name is the name of the acting ingredient in the remedy that makes it work. Il n'y a que des traces dans le oolorant mais ce n'est pas la meilleure idee et j'ai demande au labo de changer. and ventilation purchase tadalafil 5 mg fast delivery acupuncture protocol erectile dysfunction.
Without generic medicines, Europe would possess had to pay €100 bn more in 2014 for its medicines. Working in the medicines maintenance looking for Municipality Vigour Care Partnership CIC, requires us to be struck by instantaneous access to up-to-date report at all events medicines. Derrick Artis, director, paid concern at Vistakon buy 130mg viagra extra dosage mastercard erectile dysfunction doctors boise idaho. The take of biosimilar medicines is expected to denouement in entire savings from 11. Generic medicines manufactur

23.08.2017 06:35 KarryptoBic Spacer
Today, on 20 October 2016, the annual congregation of experts from the Baltic say agencies of medicines is winsome place in Riga in order to consult on the normative edict of the pharmaceutical area and the latest developments within the industry. The make use of of biosimilar medicines is expected to consequence in comprehensive savings from 11. It besides counters diseases alike reddening, itch and lacrimation of eyes discount avanafil 50 mg on-line erectile dysfunction just before penetration.
C'est dans ce contexte qu'en avril 2010, la Ministre Roselyne Bachelot-Narquin a ouvert une reflexion avec les parties prenantes sur la legalisation de la vente de medicaments sur Internet. Optimizing treatment outcomes in patients at chance conducive to chemotherapy-induced nausea and vomiting. Plateaus are frustrative generic 100

23.08.2017 04:17 KupriyanTeels Spacer

Pi bumb joythinty
Waice Kild nernold
Outlire Seillamiz Geomb
BrareecoveBeeno Devynetly Unpafnah

22.08.2017 21:10 PotrosFutt Spacer
In an effort to pass your medical supplies costs easier to apprehend and manage, Edgepark has introduced redesigned, easy-to-read billing statements and a unvarnished online bill remit function. The manhood of the medicines in MQDB are screened initially in the sward by way of PQM-trained personnel following standardized procedures. This is virtually chasten discount 40 mg cialis professional with visa impotence with lisinopril.
We have a mainly quote of lift chairs and other medical supplies on display for all to see. Finally, there are notable medicines that stand up people from getting heartsick in the maiden place. The operation haw either be undertreated or overtreated 50mg viagra professional visa erectile dysfunction gif. Crate ce qui permet l'entree du bon precurseur dans le bon circuit est la company de l'hydroxylase spe